Herzlich Willkommen auf der Homepage vom

 

Hof Wiesengrund

Tiere


Das Wohlbefinden der einzelnen Kuh ist das oberste Ziel unserer Milchproduktion

 

Nur eine gesunde, gut ernährte Kuh unter optimalen Haltungsbedingungen erreicht Milchleistungen, die in unserem Betrieb bei durchschnittlich 10.000 kg/Jahr liegen.

 

Um den hohen Gesundheitsstatus unserer Herde zu erhalten, legen wir großen Wert auf ein geschlossenes System, d.h. unsere Milchkühe stammen ausschließlich aus der eigenen Nachzucht und das Grundfutter ausschließlich von unseren eigenen Flächen. 

Erneuerbare Energien


Biogas

Aus den Güllefeststoffen und dem Mist der Rinder - ergänzt durch Gras und Mais – wird auf Hof Wiesengrund täglich Biogas produziert. Das Biogas wird durch mittlerweile vier flexibel betriebene Blockheizkraftwerke mit einer Gesamtleistung von 1,21 MW verstromt.

 

Auf diese Weise werden die täglich auf dem Hof anfallenden Reststoffe sinnvoll verwertet und Strom immer dann produziert, wenn er benötigt wird. Im Gesamtjahr produzieren wir über 4,0 Mio. kWh Strom aus dem Bereich Biogas. Das entspricht dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von über 1.000 „4-Personen-Haushalten“.

Photovoltaik

Zudem nutzen wir die Süddächer unserer Stallungen, um aus der Sonne Energie zu gewinnen.

Unsere Photovoltaikanlagen haben insgesamt eine Leistung 1,12 MW und produzieren über eine 1,0 Mio. kWh Strom pro Jahr.

Das entspricht dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von über 250 „4-Personen-Haushalten“.

Hof Historie


Landtechnik